Gasanlagenprüfung (GAP)

Obwohl im Verordnungstext zwischen den wiederkehrenden Gasanlagenprüfungen (GWP) - die im Zusammenhang mit der Hauptuntersuchung (HU) durchzuführen sind - und den sonstigen Gasanlagenprüfungen unterschieden wird, handelt es sich bei der Durchführung um ein und dieselbe Gasanlagenprüfung (GAP), für die es nur eine Anerkennung und auch nur eine Schulung gibt.

Gasanlagenprüfungen (GAP) müssen zukünftig in folgenden Fällen durchgeführt werden:

  • Nach jeder Reparatur an der Gasanlage
  • Nach einem Brand oder Unfall unter Beeinträchtigung der Gasanlage
  • Im Zusammenhang mit der Hauptuntersuchung (HU). Die GAP kann bis zu 12 Monate vor der HU durchgeführt werden.

Auf die Durchführung der GAP bei der HU kann verzichtet werden, wenn z.B. eine anerkannte GAP-Werkstatt in einem Zeitraum von nicht mehr als 12 Monaten vor der HU eine GAP durchgeführt und diese bescheinigt hat.

Die GAP kann ebenfalls von den Fahrzeugüberwachern und anerkannten GAP-Werkstätten durchgeführt werden.

UNSERE KONTAKTDATEN

Kfz-Klinik Andernach
Hans-Julius-Ahlmannstr. 11 & 11a
56626 Andernach
Tel.: 0 26 32 - 95 88 37
Fax: 0 26 32 - 95 96 78
E-Mail: info@kfzklinikandernach.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr, Samstag auf Wunsch nach Terminvereinbarung. Nach Vereinbarung natürlich auch außerhalb der Geschäftszeiten.

Wir sind 800m vom McDonalds in Richtung Rhein/Hafen entfernt.